sozialstation-holte.de

07.11.2018 Jung trifft Alt - Vorschulkinder des Kindergarten St. Marien besuchen die Tagespflege St. Josef



Am Mittwoch, den 7. November 2018, besuchten 16 Vorschulkinder des Kindergarten St. Marien Holte-Lastrup die Tagespflege St. Josef. Anlass war wiederum der Start des Kindergartenjahr-Projektes „Jung trifft Alt“.

Im großen Speiseraum warteten die Tagesgäste schon ganz gespannt auf die Kinder. Mit ihren selbstgebastelten Laternen zogen die Kinder singend zum Lied: „Ich geh mit meiner Laterne“ in das Haus ein und erfüllten es nicht nur mit ihrem Licht, sondern schenkten viel Freude. Die Kindergarten-Leiterin Anita Feltmann berichtete: „Ein bisschen so wie Martin, wollen wir heute sein.“

Jedes Kind kennt die Geschichte vom heiligen Martin, der seinen Mantel mit dem Bettler teilte. Im Rollenspiel führten zwei Kinder diese Legende auf und die Kinder sangen dazu das bekannte Martinslied. Als Abschluss des Besuches führten alle Kinder einen Feuertanz durch und sprangen zuvor als Schneeflocken.

Zum Ende bekamen die Kinder dann noch Süßigkeiten geschenkt. Dieser Besuch war sowohl für die Kinder als auch für die Gäste der Tagespflege St. Josef eine schöne Begegnung. Alle freuen sich auf den nächsten Besuch.

« zurück